New Zealand Blog

feel free, do something interesting

Another week in paradise

Monday: Rainy Day, again! Die Kinder haben zum ersten Mal Regensachen an. Es giesst wie aus Eimern. Aber gegen Mittag ist es dann vorbei. Wir sind nachmittags bei einer Familie in Otaki eingeladen und verbringen ein paar schöne Stunden dort. Jetzt habe ich auch die erste Familie kennengelernt, die den Brexit gut findet. Very britsh halt. Tuesday: Manuela muss mal wieder einkaufen, denn unsere Vorräte sind leer. Aufgrund des Regens der letzten Tage kann leider auch die Wäsche nicht Read more [...]

Otaki Kite Festival 2018

Der Morgen ist grausam. It's raining cats and dogs. Also es schüttet aus Eimern. Das Zelt ist glücklicherweise trocken geblieben. Manuela macht sich auf zur Kirche und ich warte mal darauf, dass die Kinderlein wach werden. Es regnet den ganzen morgen ohne Ende. Alles voller Matsche. Auch als die Kinder aus dem Zelt zum Frühstück nach oben watscheln. Gegen Mittag werden alle Kinderleins abgeholt und wir überlegen was wir tun sollen. Eigentlich sind wir zum Lunch in Otaki verabredet, aber Read more [...]

Medieval Market in Levin

Das ist witzig. Einen Mittelalter Markt in Neuseeland. Hahaha. Mit echten Rittern. Wir fahren also am Samstag morgen nach Levin und schauen uns dass Spektakel an. Es gibt jede Menge Buden (hauptsächlich diese Pavillion Zelte), die alles mögliche anbieten, was man hier so unter Mittelalter versteht. Schwerter, Maitänze, Ritter in Rüstungen, Paintball, etc. Also eine recht bunte Mischung. Beim Ritterturnier wird sogar einer so stark verhauen, dass er ins Krankenhaus muss. Wir haben etwas Read more [...]

Waitangi – Week

Montag: Die Kinder müssen wieder zur Schule. Leia ist allerdings etwas mitgenommen und bleibt zu Hause. Dienstag: WAITANGI-DAY Dieser Tag ist in Neuseeland ein Feiertag, an dem an den Vertrag zwischen Pakeha und Maori erinnert werden soll, den der Governeur Hobson ausgehandelt hatte. Aber in Neuseeland ist dieser Tag recht umstritten. Die Maori sehen ihn als Tag an denen man ihnen Ihr Land abgenommen hat und die Pakehas sehen ihn als Tag an dem überhaupt ein Vertrag entstanden ist zwischen Read more [...]

Ausflug nach Plymouth 3

Sunday: Den letzten Tag unseres Kurz-Wochenendes wollen wir auch noch geniessen. Vorher steht aber noch Abbau auf dem Programm. Anschliessend schauen wir uns noch die Rewa Rewa Brücke am Waiwhakaiho River an. Durch die Brücke kann man genau die Spitze des Vulkans sehen.   Danach machen wir uns auf eine schöne Tour Richtung Mount Taranaki. In Pukeiti gibt es nämlich einen neu angelegten Rhododendron Garten. Der Garten ist wirklich schön mit ganz verschiedenen Wegen die man gehen kann. Leider Read more [...]

Ausflug nach Plymouth 2

Samstag: Wir schlafen in Ruhe aus und haben ein ruhiges Frühstück in den Gemeinschaftsräumen. Danach entschliessen wir uns zu einem Walk in die Stadt, weil in New Plymouth fast die gesamte Küste mit einem tollen Boardwalk versehen ist. Wir beobachten Hunderte von Surfern und haben dabei auch traumhaftes Wetter. Wir gehen über den Fitzroy Beach bis zur Wind Wand direkt vor dem Stadtzentrum. Das sind gut 4 km.   Nach einem langem Spaziergang hin und zurück verschnaufen Read more [...]

Ausflug nach Plymouth 1

Wir wollen ein tolles Wochenende in New Plymouth verbringen. Dort befindet sich der Mount Taranaki. Ein Vulkan, welcher in einer Ebene als einziger Berg richtig hervorsticht. Friday: Jeden Freitag ist in der Schule eine "Assembly", bei der die Kinder wichtige Ereignisse der Woche präsentieren. Dort werden natürlich auch unsere Kinder als neue Schüler begrüßt. Manfred und ich machen uns nach diesem Assembly gemeinsam auf den Weg. Manuela und Oma und die Kinder kommen nach der Schule Read more [...]

Schule !!!

Monday: So der erste Schultag ist da. Wir starten morgens mit allen drei Kindern zur Schule. Dort gibt es das typische Durcheinander zu Schuljahresbeginn. Es ist für mich ganz besonders interessant, weil ich die Einschulung unserer Kinder immer nicht mitbekommen habe. Alle Kinder sind in unterschiedlichen Klassen untergebracht, was für die Sprachentwicklung bestimmt gut ist. Leia und May fühlen sich direkt wohl, bei Luke muss Mama noch ein wenig dabei bleiben. Währendessen fahre ich zum Frühstück Read more [...]

der letzte Geburtstag

Monday: Am Montag haben wir nichts besonderes gemacht. Wir fahren nach Otaki zum Beach und gehen nochmal Schwimmen und haben nachher bei uns noch einen leckeren Snack genossen. Tuesday: oh it is so hot! Wir schlafen gemuetlich aus und putzen mal so durch, weil ja morgen Manuela und Ihre Eltern wieder kommen. Wednesday: Luke und ich fahren Einkaufen nach Levin. Danach gehen wir noch Tennis-Spielen. Nach einer Stunde Einkauf und fast zwei Stunden Tennis sind wir ziemlich platt. Währenddessen Read more [...]

von Turangi aus nach Taupo

Nach dem Frühstück verzogen sich die Wolken und wir bekamen doch noch Lust einen größeren Ausflug zu machen. Gesagt getan. Zügig Sachen zusammen packen und ein Foto vom Cattage machen und los ging es nach Taupo. Nach einem kleinem Zwischenstopp an einem Aussichtspunkt hilten wir ganz spontan an einem Fahrradverleih und liehen uns Fahrräder, um das schöne Gebiet rund um den See Taupo zu erkundigen. So radelten wir immer am See entlang hauptsächlich durch die Natur. Wir Read more [...]

Seite 1 von 15

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén